Heiraten in Las Vegas in Deutschland anerkannt

Trauung in Las Vegas

Eheschließung in Deutschland anerkennen lassen

Zurück in Deutschland hatte uns auch schnell wieder der Alltag und die deutsche Bürokratie eingeholt. Die Frage ob Heiraten in Las Vegas in Deutschland anerkannt wird, hatten wir schon vorab geklärt. Allerdings gab es noch eine kleine Hürde die wir zur offiziellen Eheschließung in Deutschland noch nehmen mussten.

Eheurkunde und Übersetzung

Der Notar bei dem wir unsere Eheschließung aus Las Vegas umschreiben lassen wollten bestand zu unserem Pech auf eine beglaubigte Übersetzung ins deutsche. Somit verzögerte sich die Eintragung unserer Ehe um ein paar Tage.

Schnell konnten wir eine Sprachenschule in unserer Nähe finden, die unsere Dokumente ins deutsche übersetzen konnte. Ein paar Tage später standen wir also wieder mit der beglaubigten Urkunde vor dem Standesbeamten der nach kurzer Durchsicht den Kopf schüttelte und uns mit bedauern mitteilte, dass er die Dokumente so nicht akzeptieren könnte. Was war passiert?

Die Übersetzerin hatte leider das Datum falsch übernommen. So wurde aus 02.05.16 der 05.02.16 und somit die Übersetzung falsch. Also alles wieder zurück an die Fremdsprachenkorrespondentin und wieder einige Tage warten.

Ok, aus Kulanz hat uns die Sprachenschule ein paar Euro erstattet, aber das lange Warten und ewige hin und her war doch sehr nervig. 

Mit der Korrektur war dann die Eintragung der Eheschließung aus Las Vegas am Standesamt in Deutschland auch endlich möglich. Nun waren wir auch nach deutschem Recht offiziell Verheiratet.

Heiraten in Las Vegas in Deutschland anerkannt

Ja, die Hochzeit in Las Vegas wird in Deutschland anerkannt, wenn alle Dokumente ordentlich übersetzt wurden. Uns wurde von vielen berichtet, dass es auf ihrem Standesamt auch mit der Original Urkunde auf Englisch möglich war die Eintragung durchzuführen.

Das liegt wohl im Ermessen des Standesbeamten. Also ein Punkt den Du vorher schon in deinem Standesamt klären kannst. Auch ein Tipp nach unserer Erfahrung, lasse Dir die Übersetzung der Sprachenschule vorher per E-Mail schicken, so kannst Du solche Dinge wie das Datum, Namen, Trauzeugen usw. prüfen.

Die Hochzeitszeremonie in einer Wedding Chapel Las Vegas

Trauung in Las Vegas

Wie läuft eine Zeremonie in einer Las Vegas Chapel ab?

Da für uns im Vorfeld die Formalitäten von Deutschland aus geklärt waren, mussten wir uns vor Ort in Las Vegas eigentlich um nichts mehr kümmern.

Am Tag der Trauung wurden wir vom Transportservice mit einer schicken Stretchlimousine am Hotel abgeholt. Das Brautkleid meiner Frau wurde einige Tage vorher schon abgeholt, auch das war im Service inbegriffen.

Sie konnte sich so am morgen um Haare und Make-Up kümmern. Die erste Fahrt ging dann ins Marriage Bureau um die Hochzeitslizenz zu beantragen.

Ankunft in der Las Vegas Wedding Chapel

Mit der Bestätigung und dem Segen des Staates Nevada in der Hand fuhren wir zur Wedding Chapel. Dort wurde am Empfang alles geprüft und wir mussten alles auf seine Richtigkeit prüfen und Unterzeichnen.

Trauzeuge für die Hochzeit in Las Vegas

Da unsere Mütter bei der Trauung anwesend waren, konnten sie als Trauzeuge dienen. Die Frage des Trauzeugen ist wichtig und sollte vorab geklärt sein, da ohne, eine Trauung nicht möglich ist.

Aber auch dafür hat Las Vegas eine Lösung, gegen eine kleine Gebühr wird ein Trauzeuge von der Wedding Chapel gestellt.

Die Trauung - nichts für Romantiker

Vorab muss das einfach erwähnt werden. Wer sich in Las Vegas Trauen lassen will, oder darüber nachdenkt, sollte sich bewusst machen, dass die Zeremonie für die Verantwortlichen vor Ort “ Business as usual“ ist.

Es gibt zwar eine kleine Rede mit netten Worten des Revenant, aber alles in allem ist ist es für ihn Tagesgeschäft und nichts besonderes mehr.

Wer sich dessen Bewusst ist, keine zu hohen Ansprüche hat und kein Problem damit hat, wenn er nach ca. 30 min. „Fertig“ ist, der kann guten Gewissens in Las Vegas den Bund der Ehe eingehen.

Wir wurden nach der Registrierung in zwei verschiedene Zimmer gebracht, um unseren Anzug bzw. Kleid anzuziehen und etwas zurecht zumachen.

Positiv war, dass wir zu keiner Zeit das Gefühl hatten, gedrängt zu werden. Ganz im Gegenteil hatten wir das Gefühl es mit sehr netten Menschen zu tun zu haben.

Alles in Allem haben wir und auch unsere Mütter uns sehr Wohl gefühlt und empfanden auch die Zeremonie als gelungen. Wir hatten es uns genau so vorgestellt und würden auch wieder diesen Weg der Eheschließung wählen.

Es muss halt zu einem passen und da wir keine Lust auf die Traditionelle Hochzeit in Deutschland hatten, war die Trauung in Las Vegas für uns genau das Richtige.

Planung für Hochzeit in Las Vegas – Worauf sollte man achten

Ortsschild-Las-Vegas

Welche Dinge sind bei einer Hochzeit in Las Vegas für Deutsche zu beachten

Nachdem meine Frau und ich uns auf ein Datum geeinigt haben, ( es war der Tag an dem wir zusammen gekommen sind) konnte es an die Vorbereitung gehen. Woran mussten wir Denken und das Wichtigste, ist es überhaupt möglich und in Deutschland anerkannt, in Las Vegas zu heiraten?

Aus Spaß in Las Vegas heiraten

Auch wenn uns in vielen Hollywood Streifen eine Hochzeit in Las Vegas Spaßig und Scherzhaft, mit Elvis ( ja, das geht wirklich) oder einem Zauberer als Standesbeamten, so ist ein Eheversprechen in Las Vegas genauso rechtsverbindlich wie bei uns auch. Es fehlt lediglich die Registrierung.

Auch der Gang, mitten in der Nacht, nach einer harten Party, zur Wedding Chapel und auf die schnelle mal eben Heiraten ist heute nicht mehr möglich.

Heiratslizenz für die Eheschließung in Las Vegas

Auch wenn es immer noch denkbar einfach ist für Verliebte sich das Ja-Wort zu geben, hat Las Vegas vor einigen Jahren eine sogenannte Marriage License eingeführt. Eine Art Heiratserlaubnis.

Diese Lizenz müssen sich Heiratswillige Paare vor der Trauung vom Marriage Bureau ausstellen lassen. Die Kosten hierfür liegen bei ca. $ 80. Alles was man für die Lizenz braucht, ist ein Gültiger Pass, in unserem Fall der Reisepass.

Die Heiratslizenz ist ein Jahr gültig, kann also auch einige Tage vor der Trauung besorgt werden. Des weiteren müssen beide Antragsteller Nüchtern sein. Wer Alkoholisiert ins Marriage Bureau kommt, bekommt keine Heiratslizenz.

Die Bürokratie vor der Hochzeit in Las Vegas

Hat man die kleinen Bürokratischen Hürden hinter sich, kann man wählen, ob man sich Standesamtlich in Las Vegas Trauen lassen möchte, oder in einer staatlich zugelassene Wedding Chapel  den Bund der Ehe eingeht.

Wir hatten im Vorfeld ein Komplett-Paket von Deutschland aus gebucht. Damit waren wir auf der sicheren Seite, dass alle Bürokratischen Kleinigkeiten geklärt waren.

Das Datum und die Uhrzeit der Trauung und der damit verbundene Transfer wurden für uns erledigt. Wir mussten uns so nur noch um uns kümmern und konnten relativ entspannt den Tag genießen.

Wedding-Chapel-Las-Vegas-hochzeit
Es gehört zum Geschäftsmodell der Wedding Chapel Pakete mit Bildern zu verkaufen. Für Paare selber oder deren Angehörigen ist es nicht erlaubt, während der Zeremonie Bilder zu machen.
Robert
Ehemann/Autor von Wozl

Hochzeit in einer Wedding-Chapel in Las Vegas

Für unsere Hochzeit haben wir uns eine kleine Kapelle ausgewählt die auch eine Trauung auf deutsch im Angebot hatte. Das Gebäude und das drumherum war sehr schön und bot einige Möglichkeiten für Fotos nach der Trauung.

Wir haben ein kleines Fotopaket mit 30 Bildern gewählt. Es wird auch die Option, Videoaufzeichnung und sogar ein Livestream für die Familie zu hause, angeboten. Wobei für uns das kleine Paket völlig ausreichend war.

Nach der Trauung hatten wir aber ausreichend Zeit, auf dem Gelände, welches mit kleinem Springbrunnen, Wiese und einem Pavillon bestückt war, Bilder zu machen.

Später wurden wir mit einer Stretchlimousine zurück in unser Hotel gefahren, wo wir noch weitere Bilder machen konnten. Der Fahrer hat uns auch angeboten, wie üblich in den USA, gegen ein kleines Trinkgeld, uns in einen nahe gelegenen Park zu fahren.

Als Deutscher Heiraten in Las Vegas

Trauung in Las Vegas

Heiraten in Las Vegas

Als wir uns 2015 dazu entschlossen hatten, in Las Vegas zu heiraten, war die erste Frage die uns unsere Freunde und bekannten gestellt haben, „ist das den überhaupt in Deutschland anerkannt?“ Das war nur eine von vielen Fragen die wir bis zum Ja-Wort noch in Erfahrung bringen mussten.

Welche Hürden sich uns auf den Weg zur Eheschließung in den Weg stellten und warum es am Ende eine unvergessliche Hochzeit wurde, möchten wir euch in dieser kleinen Reihe erzählen.

Aus einer Lustigen Idee wurde Ernst-Wir heiraten in Las Vegas

Nach unserem Sommer Urlaub luden wir unsere Eltern zum gemeinsamen Essen beim Griechen ein. Wir hatten tolle Neuigkeiten! Er hat mich endlich gefragt, platzte es aus meiner Frau raus, auf die Frage was es denn so besonderes zu Berichten gab.

Nachdem die Glückwünsche ausgeteilt und die Freudentränen bei allen getrocknet waren, kamen natürlich die ersten Fragen wie, habt ihr denn schon einen Termin, wo wollt ihr euch Trauen lassen, Kirche oder nur Standesamt…

Irgendwann war meine Antwort aus Spaß einfach: „Ach, wir heiraten in Las Vegas, dann brauchen wir uns darum keine Gedanken machen.“

Die Antwort, nach kurzem Schweigen, überraschte uns dann doch etwas.

Ja klar, warum denn nicht. Ihr sollt ja den Tag für Euch unvergesslich machen und nicht das tun was andere Erwarten. Erwiderten unsere Mütter beinahe gleichzeitig.

Auch wenn wir über eine Hochzeit in Las Vegas vorher nie nachgedacht hatten, war der Gedanke daran in Las Vegas zu heiraten schon spannend. Schließlich lieben wir es zu verreisen und die Welt zu entdecken. Warum also nicht auch das Ja-Wort in der USA?

Robert und Brigitta
Macht es nicht heimlich
Weiterlesen
Ein ganz wichtiger Punkt für uns war, dass Ok von unserer Familie zu bekommen. Denkt vorher gut darüber nach, ob ihr heimlich Still und Leise die Eheschließung in Las Vegas eingeht, oder ob ihr nicht doch wenigstens den nahestehenden Familienangehörigen Bescheid gebt. Wir haben später einige Paare kennengelernt, bei denen es zu großen Familiendramen gekommen ist, weil sie aus dem Urlaub zurück kamen und plötzlich verheiratet waren. So etwas würde für Ewig in Gedanken an eure Hochzeit haften bleiben, und diesen unvergesslichen Tag einen negativen Beigeschmack geben.

Heiraten in Las Vegas - Die Reaktion unserer Mütter überraschten uns wirklich

Nach dem Essen kamen wir wieder zurück zu unserer Idee, die kurz vorher erst geboren war. Nein, das können wir doch nicht machen, als Deutscher heiraten in Las Vegas? Geht das überhaupt? „Spart Euch das ganze Geld und macht einen schönen Urlaub nach der Hochzeit“, sagte meine Schwiegermutter.

Meine Frau wollte dann Nägel mit Köpfen machen und unsere Mütter aus der Reserve locken: „wir werden ernsthaft darüber nachdenken, aber nur unter der Bedingung, dass ihr mitkommt. Ich heirate nur mit meinen Eltern“, meinte meine Frau.

Ok, das wars, darauf werden die niemals eingehen, dachte ich. Umso mehr überraschte mich dann die sofortige Antwort meiner Mutter, ich bin dabei, Las Vegas ist doch eine tolle Stadt. Ja, wenn du dabei bist, dann komm ich auch mit, erwiderte meine Schwiegermutter sofort.

Also mit der Reaktion unserer Mütter haben wir beide beim besten Willen nicht gerechnet. Zwar sind unsere Eltern keinesfalls Konservativ eingestellt, aber das sie uns quasi den Gedanken, den Bund der Ehe, in Las Vegas einzugehen, gestärkt haben, damit haben wir niemals gerechnet.

Dann geht es wohl an die Planung, sagte meine Frau voller Vorfreude. Sie liebt es die Vorbereitungen für eine große Reise zu treffen. Aber erst mal das Wichtigste, welchen Termin wollen wir Auswählen.